Finanznachrichten

Übersicht aller IR-Mitteilungen

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick zu allen aktuellen Investor Relations-Veröffentlichungen. Hierzu zählen Ad hoc-Mitteilungen nach § 15 WpHG, Wirtschaftspressemitteilungen, Mitteilungen über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15 a WpHG (Directors´ Dealings) und Stimmrechtsmitteilungen von Aktionären, die dem Emittenten und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht beim Über- oder Unterschreiten von Schwellenwerten (3%, 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30%, 50% oder 75% der Stimmrechte) gemeldet werden müssen.

Ad hoc Mitteilungen

Insider-Information gemäß Art. 17 MAR: Veränderung im Vorstand

Hamburg, 10.02.2017: Vorstandsvertrag mit Dennis van Allemeersch läuft aus

Weiterlesen …

Insiderinformation gem. Art. 17 MAR: Auflösung von Steuerverbindlichkeiten

Hamburg, 14.12.2016. Die Beate Uhse Aktiengesellschaft (ISIN DE0007551400, WKN 755140) gibt bekannt, dass ein Vergleich mit dem Finanzamt Flensburg über Steuerverbindlichkeiten geschlossen werden konnte.

Weiterlesen …

Wirtschaftsmitteilungen

Beate Uhse AG veröffentlicht Zwischenmitteilung im ersten Halbjahr 2014

Beate Uhse wächst – Einstieg in Expansionsphase bestätigt
• Umsatz steigt um 3,9% auf 38,0 Mio. Euro
  (Q1/13: 36,5 Mio. Euro)
• EBIT stieg deutlich auf 1,1 Mio. Euro
  (Q1/13: 0,6 Mio. Euro)
• E-Commerce und Großhandel als Wachstumstreiber

Weiterlesen …

Beate Uhse AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2013: Beate Uhse Konzerngruppe schließt Stabilisierung erfolgreich und im Plan ab

EBIT wächst deutlich; auch EBT erstmals wieder positiv

• EBT erstmals seit 2008 wieder positiv: 1,3 Mio. €
 (2012: -0,4 Mio. €)
• EBITDA und EBIT im Aufwärtstrend - EBITDA 10,1 Mio.   EUR (2012: 8,3 Mio. EUR); EBIT 3,4 Mio. €
 (2012: 1,4 Mio. €)

Weiterlesen …

Beate Uhse AG veröffentlicht Zwischenmitteilung im zweiten Halbjahr 2013

• EBITDA und EBIT des Konzerns steigen deutlich
• Konzern-EBIT mit 0,73 Mio. € stark verbessert (Q3/2012: 0,14 Mio. €)
• B2C-Sparten Einzelhandel und Versandhandel mit signifikant verbessertem EBIT
• Versandhandel weiter auf e-Commerce Kurs: Anteil im Versand aktuell 82%

Weiterlesen …

Directors Dealings

Keine Meldungen

Der Beate Uhse AG liegen zurzeit keine Directors Dealings Meldungen vor.

Weiterlesen …

Stimmrechtsmitteilungen

Korrektur der Veröffentlichung vom 15.10.2015, 13:28 Uhr MEZ - Beate Uhse AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Die UniCredit S.p.A., Rom, Italien hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2015 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Beate Uhse AG, Hamburg, Deutschland am 12.10.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 2,71535% (das entspricht 2120000 Stimmrechten) betragen hat. 2,71535% der Stimmrechte (das entspricht 2120000 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

Weiterlesen …

Beate Uhse AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Die UniCredit Bank AG, München, Deutschland hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.10.2015 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Beate Uhse AG, Hamburg, Deutschland am 12.10.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 2,71535% (das entspricht 2120000 Stimmrechten) betragen hat.

Weiterlesen …

Beate Uhse AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Die UniCredit S.p.A., Rom, Italien hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2015 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Beate Uhse AG, Hamburg, Deutschland am 12.10.2015 die Schwelle von 3% der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 2,71535% (das entspricht 2120000 Stimmrechten) betragen hat.

Weiterlesen …